Drinks/ Rezepte

Heißer Spekulatius Shake

Hach, wie herrlich. Der erste Schnee fällt, es ist eisig kalt draußen. Schön warm wird uns mit diesem leckeren Getränk mit weihnachtlichen Gewürzen, dessen Zutat eine langjährige Tradition hat. Spekulatius kommt ursprünglich aus Belgien und den Niederlanden, jedoch wird er dort – anders als bei uns – das ganze Jahr über verzehrt. Es gibt ihn in verschiedenen Varianten, zur Weihnachtszeit sehr beliebt ist jedoch wohl der Gewürz-Spekulatius (der herrlich würzige Duft steht eben auch maßgeblich für diese Zeit). Aus den knusprigen Spekulatius-Keksen mahlen wir Pulver, das mit Milch, Honig und Sahne vereint wird und schließlich – zusammen mit Mandelblättchen und Schokoladespänen – genüsslich geschlürft und vernascht werden darf. Natürlich noch viel köstlicher in Gemeinschaft…

Heißer Spekulatius Shake

Rezept drucken
Portionen: 2 Kochzeit: 15

Zutaten

  • 200g Spekulatius-Kekse
  • 500ml Milch
  • 100ml Sahne
  • 1 TL Honig
  • Zum Garnieren:
  • 250ml Sahne
  • Mandelblättchen
  • Schokospäne
  • Prise Zimt, Nelke, Kardamom
  • Mandelblättchen
  • 1 EL Brauner Zucker
  • und Honig

Zubereitung

1

Als erstes die Spekulatius-Kekse in einem Mörser ganz fein mahlen. Etwa 50g davon für die Deko zur Seite geben.

2

Das Kekspulver anschließend zusammen mit Milch, Sahne und Honig in einen Topf geben und aufköcheln lassen.

3

Wenn sich das Spekulatiuspulver gut mit der Milchsahne vermengt hat und diese etwas dickflüssiger geworden ist, beiseite stellen und die Sahne für die Haube schlagen.

4

Wenn sie fest ist, Gewürze beimengen und noch einmal unterrühren.

5

Die Spekulatius-Milch mit einem Mixstab pürieren.

6

Die 50g Kekspulver mit dem braunen Zucker vermengen. Den oberen Rand des Glases mit Honig beschmieren und in den Kekszucker dippen.

7

Die Spekulatius-Milch in ein Glas schütten und mit einem Spritzsack die Schlagsahne darauf spritzen.

8

Mit Schokospänen, Mandelblättchen, Spekulatius-Zucker und einem Keks dekorieren. Strohhalm rein und auf die Plätze, fertig…schlürf!

You Might Also Like

Hinterlasse eine Nachricht

*